Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 1b: Zu Hülfe bitte!!!

Es kam wie es kommen musste, gestern den Post geschrieben und danach abends noch in den Zeitschriften und sonstigen geblättert und ich wußte….Nein, so wird das nichts.

Ich hab noch viel mehr Kleider zur Wahl und Wenn ich ehrlich sein soll, dann wäre dieses Kleid mein Favorit. Ich wollte es schon seit einem Jahr nähen. Und ich hab auch Stoff dafür da.

 Burda Etuikleid

Was sagt ihr? Welches sollte ich nähen? Dieses hier oder doch lieber das „Old-School-Teacher“ aus der Ottobre.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

  1. Ja das Kleid hier hat was. Stoff in selbiger Farbe ist auch da. Und ich bin seit meinem Nähkurs letzten Jahres "scharf" darauf. LOL es gibt eindeutig zu viel was ich nähen will. LG Dana

  2. hallo Dana,ich finde dieses kleid seit 2 jahren schon toll und der stoff liegt ja auch da. ich komm bloss nciht dazu.fakt ist- am besten sieht dieses kelid ohne diese lächerliche dinge.fakt ist, viele haben ihm die ärmel hinzugefügt und dadurch hat das kelid mehr gewonnen. falls du einen tipp für passende ärmel brauchst sag bescheid.fakt ist,dass der stoff genau wie in der empfehlung steht den stand haben muss- also -romanit.schau mal hier:http://www.burdastyle.ru/foto/odna-iz-lyubimeyshikh-modeley-forumchanok

  3. Huhu, altrosa Romanit liegt bereit. Mit lächerliche Dinge meinst du auch die Blenden da wo Ärmel sein sollten. Ich hätte glaub gern ärmel dran. Was würdest du empfehlen? Danke für den Link, ich schaue gleich mal. Hehe, scheinbar gibt es jetzt eine Tendenz für das Kleid. Liebe Grüße Dana

  4. Hallo,ich persönlich finde auch das "Burda-Kleid" viel schöner, nur ohne die Blendenärmel. Die wäre für mich nichts. Mit dem 3/4-Ärmeln aus dem Link von Sewing Galaxy, ist es wirklich ein Traum.Liebe Grüße

  5. Hallo Dana,sehr gute Wahl!!! Diesen Schnitt habe ich mir auch schon ausgesucht. Der Tipp mit den Ärmel von Sewing Galaxy – vielen Dank – merke ich mir!!!LG anthee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.