Saturday, October 21, 2017
Allgemein

Himmelfahrtskommando Sew Along Teil 3 – Offensive

Willkommen willkommen, beim 3. Teil unseres:

Zu Gast sind wir heute bei Alexandra von Mama macht Sachen

Es geht los. Zuschneiden, heften, erste Anprobe. Yippieh oder oje?

Sehr nützliche Fragen
Einige kann ich schon beantworten bzw überspingen.
Zuschneiden, heften, erste Anprobe – Done!!! würde ich sagen, wenn man vom Futter absieht. Tja und da stand ich genau vor dem selben Punkt wie letzte Woche.
Mein Blazer bzw dessen Futter fristete ein ganz arg trauriges Dasein. Es lag rum, ständig im Blickfeld und hat mich Böse angelacht. Ganz schlimm.

Und irgendwie konnte ich mich nicht dazu aufraffen irgendwas zu tun. Nicht falsch verstehen, ich hab fleißig genäht und gestrickt, nur halt am Blazer nix gemacht.
Die ganze Sache mit dem Futter ist mir echt ein Rätsel. Eine echte Herausforderung, aber darum soll es ja beim Sew-Along auch gehen.

Nachdem ich nahezu überredet werden musste, mich endlich an das Futter zu machen, habe ich direkt losgelegt.

Hochkonzentriert.

Fertig. Endlich zugeschnitten.
Und ehrlich ich hasse Futter zuschneiden. Alles ist immer so rutschig und überhaupt. Wie macht ihr das? Gibt es den ultimativen Tipp wie ich Futter am rutschfreiesten zuschneide? Immer her damit. Bitte.

Oh und nicht zu vergessen, nachdem ich mich nochmal über die Anleitung gehockt habe, habe ich auch endlich Hinweise darauf gefunden was ich beim Futter zuschneiden beachten muss. Ich bin wirklich ne blinde Nuss.

So jetzt muss ich das ganze nur noch nähen. Das dürfte ja dann das kleinere Übel werden. Hoffe ich.

Tja und mit meinem Mantel geht es bisher gar nicht voran. Aber nunja ich wollte ja eh nur eins der Beiden machen.

Schönen Sonntag. Und schaut auch bei den anderen vom Himmelfahrtskommando Sew Along vorbei.

No Comments

  • Reply
    annimo
    April 21, 2013 at 7:53 pm

    habe die gleichen Probleme wie Du, mein Futter schaut auch ganz böse, habe keine Lustan dem Mantel weiter zu nähen, doof das.LG Astrid

  • Reply
    garnkistlein
    April 21, 2013 at 8:34 pm

    Ich drücke die Daumen fürs Gelingen! Halte durch, es ist "nur" das Futter, aber ich kann Dich gut verstehen. Das war die Stelle, an der ich auch nicht mehr wollte. LG vom Garnkistlein

  • Reply
    cutie cake
    April 21, 2013 at 8:44 pm

    Danke. Das ist echt Mist, aber ich halte durch. LG Dana

  • Reply
    cutie cake
    April 21, 2013 at 8:44 pm

    Danke für's Mut machen. Das ist auch echt ein Kampf. Ganz furchtbar. Gibt es kein Geheimnittel damit das leichter wird? LG Dana

  • Reply
    BuxSen
    April 22, 2013 at 9:40 am

    Naja- du bist deutlich weiter als ich- ich habe noch nicht einmal den Schnitt kopiert, dumdidum… Und wenn man erst mal an die Maschine kann, dann flutscht es doch von allein, oder? :o)Liebe Grüße,BuxSen

  • Reply
    cutie cake
    April 22, 2013 at 10:53 am

    Naja so würde ich das nicht sagen, immerhin hast du derweil lauter tolle andere Dinge geschafft. Wir schaffen das. Aber ich sag mir echt, der Mantel zusätzlich muss nicht unbedingt bis Himmelfahrt fertig werden, der Blazer ist wichtiger. Wobei im Kopf ist der Mantel schon sehr tragbar ;-)Liebe Grüße Dana

  • Leave a Reply