Saturday, October 21, 2017
Socken

Ich bin ein #Stricknerd

Und stolz darauf. Ja ich muss gestehen, ich war nie der Freund von großen Mustern. War froh, wenn ich rechts links stricken konnte. Aber so langsam finde ich wirklich Gefallen daran. Ich find es ganz toll immer größere und schöne Muster zu stricken. Zwar immer noch in Kleinteilen, aber juhuu…ich kann es.

Der Trick an der Sache ist glaube wirklich, strickt nach Anweisung zu stricken. Im Notfall halt Masche für Masche. Einzel abgestrichen. So gelingt es auch mir.

Und ich kann nur jedem Anfänger und Zweifler Mut zusprechen. Einfach loslegen. Die meisten Muster gehen wirklich mit rechts und links. Einen Umschlag bekommt man dann auch noch hin. Und nach ein paar Wiederholungen erkennt man auch das Muster. Und wenn man gar nicht mehr weiter weiß, dann weiß eliZZZa von Nadelspiel.com sicherlich Rat.

Ich bin also so langsam süchtig. Ich stricke ständig. Überall. Hab mein kleines Säckchen mit und los geht’s.

Aber wie so einige und wie schon darüber berichtet, leide ich unter einem Problem. Zeigt sich besonders beim Socken stricken. Dem Second Sock Syndrome. Sehr lästig. Eine Socke macht noch Spaß und geht ruckzuck von der Hand, aber bei der Zweiten vergeht mir meistens die Lust. Die liebe Christine von NaNeTi hat mit gleichem Problem zu kämpfen und deswegen einen Trick angewandt. Sie strickt zwei Socken parallel. Immer wenn sie das Gefühl hat, wechseln zu müssen, geht sie einfach zur nächsten Socke über. Ich muss ja zugeben, dass ich davon höchst beeindruckt bin und das jetzt in Zukunft auch so mache. Jetzt ist sie hoffentlich vorbei, die Zeit der einzelnen Socken, die vergeblich auf einen Partner warten. Ja meine Socken wollten sich schon bei diversen Online-Portalen anmelden um einen Partner zu finden. Jetzt werden sie als Paare geboren.

Was sind wir doch clever.

Okay, genügend geschwaffelt. Aktuell teste ich das ganze System mit ein Paar Socken im Zopfmuster aus (Eigentlich müsste ich an der Magrathea stricken, ist ja ein Geschenk). Gefunden bei Garnstudio. Gestrickt wird mit Sportsockenwolle von Wolle Rödel in petrol. Bis auf einen kleinen Verwackler, geht es sehr zügig von der Hand.

Socken Zopfmuster

Related Posts

No Comments

  • Reply
    Gerlinde
    September 23, 2013 at 1:40 pm

    Hallo Dana,
    das Muster sieht toll aus. Mir geht es genauso mit der zweiten Socke 🙁 Daher stricke ich schon mehrere Jahre immer gleichzeitig zwei auf einer Rundstricknadel. Dabei kannst du dich auch mit den Musterfolgen oder Reihen nicht verzählen. Und musst nicht immer nachzählen. Hast du das schon einmal versucht? Ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber wenn man es erst einmal raus hat, geht nichts anderes mehr 🙂 . Schau mal hier: http://anleitungen.bestrickendes.de/images/stories/Two-socks%20tutorial%20with%20photos%20german.pdf

    VG
    Gerlinde

    • Reply
      cutiecakeswelt
      September 23, 2013 at 1:42 pm

      Hehe, ja DAS wäre mein nächster Schritt gewesen. Danke für die Anleitung. Das probiere ich dann bei meinem Papas Socken aus. Ist natürlich echt clever.
      LG Dana

      • Reply
        Gerlinde
        September 29, 2013 at 10:04 am

        Hallo Dana
        Noch ein Tipp: Du strickst einige Reihen vom Bündchen oder Muster ganz normal auf Nadeln hin und her. So ca. 2-3 cm. Erst dann nimmst du die Maschen auf die Rundstricknadel wie in der Anleitung erklärt. So entfällt das Gewusel zu Anfang. Die offene Naht schließt man anschließend.
        LG
        Gerlinde

  • Reply
    himbeerpudding
    September 23, 2013 at 2:20 pm

    Huhu, Ihr macht mir ja hier schon ziemlich Lust auch mal mit dem Stricken anzufangen…mit was kann man starten, wenn man so gar keine Ahnung davon hat? Ich hätte für den grauen Winter ja gerne einen bunten Streifenschal!

    • Reply
      cutiecakeswelt
      September 23, 2013 at 5:00 pm

      Hi. Ja stricken fetzt.
      Ein Schal ist gar nicht so schlecht für den Anfang. Schau mal beim Garnstudio.com nach einer schönen Anleitung. Wenn du rechte Maschen kannst, kannst du krausrechts was schönes machen. Hab hier im Blog auch irgendwo ein Beispiel.
      Einfach loslegen 🙂
      Grüße Dana

  • Reply
    nanetiblogsite
    September 23, 2013 at 8:29 pm

    Yeah, es klappt! Meine wachsen auch! Nie wieder ein einzelner Socken!!! Das Muster ist übrigens sehr schön 🙂 LG Christiane

    • Reply
      cutiecakeswelt
      September 24, 2013 at 5:43 am

      Haha ja geht auch super voran bei mir. Aber ich müsste ja am Tuch stricken.
      Hast den Link gesehen? Hier in den Kommentaren? zwei socken auf einem Seil. DAS ist doch auch was, muss ich mal probieren.
      LG Dana

      • Reply
        nanetiblogsite
        September 24, 2013 at 7:32 am

        Oh ja, das überlege ich mir auch schon seit langem! Mir fehlen nur die entsprechenden Nadeln und zum Einstieg wollte ich es möglichst einfach machen 😛 Ich mag Nadelspiele irgendwie ^^ Aber muss ich auch unbedingt mal ausprobieren 🙂 LG Christiane

    Leave a Reply