Creadienstag 7.1.2014 // Baby-„Quilt“

Wie schon in „LIVE vom Nähtisch“ zu erfahren gewesen ist, habe ich mit einem kleinen Baby-Quilt angefangen. Und endlich ist er fertig. Es war ein hartes Stück Arbeit so zum Schluss hin. Ich habe mich ungeheuer schwer getan. Meine Oma würde jetzt sagen: „Hübsche Steppdecke“ und das ist es auch am Ende wohl eher geworden. Zumindest was das gequilte anbelangt. Ich habe lediglich durchgesteppt. An diese ganzen schönen Schnörkel und Verzierungen habe ich mich noch gar nicht herangetraut. Das war mir dann für das erste Mal doch bissli zu heftig.

Nichts destotrotz ist eine hübsche Decke entstanden. Die Maße sind 1,2×1,40m. Verwendet habe ich Stoffe in diversen blau-grün-gelb-weiß Tönen. Und beim nähen habe ich mich überwiegend an Videos von MissouriQuiltCo gehalten. Ich mag die und die Videos sind leicht verständlich und gut nachzuarbeiten.

Beim Binding ist mir dann doch glatt am Ende, als ich schon fertig war, ein Fehler aufgefallen. Hat es einfach nicht ordentlich eingefasst und ich musste wieder auftrennen. Was ne Arbeit, wenn man in diesem 3-fach-zickzack-Stich gearbeitet hat. Beim Nähen des Binding habe ich den 1/4″-Fuß verwendet. So erhält man einen schön gleichmäßigen Abstand.

Babyquilt

Letztendlich hat es aber auch Spaß gemacht und ich denke schon über den nächsten, dann richtigen Quilt nach. Ich brauch ja schließlich noch eine tolle Decke fürs Wohnzimmer, in die ich mich einmummeln kann.

Nun ein paar viele Detailbilder

Vorder-Rückseite

Gesamt-babyquilt

So und jetzt auf zum ersten Creadienstag des neuen Jahres. Auf das wir das ganze Jahr über so viel Spaß wie im letzten haben. Das wir uns gegenseitig inspirieren und immer wieder neues entdecken – KLICK

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

  1. Super Steppdecke 😉 Ich mag die Farben total gerne und die schicke Lasagne-Technik ist natürlich auch was besonderes.
    Die Wohnzimmerdecke kann ich übrigens nur empfehlen. Seit ich meine habe will ich vom Sofa gar nicht mehr weg 😉
    Liebe Grüße, Änni

    1. Guten Morgen. Vielen Dank 🙂
      Die Farben kommen nicht ganz farbtreu wieder, schönes Blau und das grün bissli intensiver. Passt.
      Hehe, ja ich bin auch so ein Deckenfan. Ich hab Sommer wie Winter ne Decke über mir. Es muss also unbedingt eine her 😉
      LG

  2. Oh die Decke sieht super aus.
    Die Technik ist klasse. Und die Farben gefallen mir. Passt alles so super zusammen. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

  3. Die Decke ist richtig toll geworden! Da bekomme ich richtig Lust endlich auch mal eine zu nähen. Gut, dass ich heute einen Patchworkstoff bestellt habe. Das wird dann zwar auch kein richtiger Quilt, da das Patchen wegfällt, aber schön wird er hoffentlich trotzdem.

    Herzlichen Gruß
    emma-like

    1. Hallo 🙂
      vielen Dank. Ich bin ja auch ewig um so ne Decker herumgeschlichen. Einfach loslegen. Wenn du Patworkstoff bestellt hast, dann kannst du ja normal nähen und dich dann beim Steppen mit Mustern und Co auslassen. Ist bestimmt auch schick.
      LG

  4. super!super!super! echt toll. so schöne farben und eidlich mal ein anderes muster. gefällt mir super gut und ich merke grad wie sich mein lemming regt *grins*
    lg mickey

  5. Hallo, meine Liebe!
    Schön ist sie geworden, die Farben sind toll!
    Und falls du für dich/euch noch eine Decke machen möchtest: das Königskind startet gerade eine Decken-Jahres-Aktion! Mach doch mit, dann bist du zu Weihnachten fertig, ganz ohne Stress!

    Liebe Grüße,
    BuxSen

    1. Huhu meine Liebe 🙂 Danke schön.
      Ja die Decken-Jahres-Aktion hab ich schon gesehen. Hab direkt überlegt mitzumachen. Bestimmt witzig. Und dann hab ich bestimmt ne riesige Decke und kann alle Stofffetzen aufbrauchen. Und als Muster nehm ich was aus dem Buch 🙂
      LG Dana

  6. Ja, jetzt mach mal in groß, die kleine Decke ist so nett geworden.
    So ein Quilt würde das wahrscheinlich meistverwendete Stück des nächsten Jahres sein. Unsere Decken sind täglich (nächtlich…) in Gebrauch. Das kann auch das schönste Knotenkleid nicht von sich behaupten.
    Los geht´s!!

    1. Hallöchen 🙂
      Hehe, ja ich glaube auch. So ein Quilt wäre fantastisch. Ich glaub ich brauch mal so ein Jelly Roll. Dann geht es los.
      Und davon abgesehen, doch mein Knotenkleid ist der Hammer. Ich hab schon paar viele davon
      LG Dana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.