Sunday, October 22, 2017
Oberteile

Creadienstag 18.2.2014 // Fehmarn

Mein heutiger Creadienstag ist für meinen Freund. Er hat den Wunsch nach einer Sweat-Jacke geäußert. Und als gute Freundin erfülle ich ihm natürlich den Wunsch. Lässig soll sie sein, mit Kapuze wenn möglich. Da fiel die Wahl recht schnell auf Fehmarn, zumal er Weihnachten ebendiese Jacke schon gesehen und bewundert hat.

Für die Jacke habe Sweat-Stoff mit angerauhter Innenfläche von Der rote Faden verwendet. Sehr gute Qualität. Genau wie die anderen bestellten Stoffe ist der Sweat toll. Sicherlich werde ich dort öfter bestellen.

Die Jacke wäre ohne den Knoten in meinem Gehirn sehr schnell genäht. Für den Reißverschluss habe ich mir erstmal ein Video angesehen. Als sich im Kopf der Nebel dann gelichtet hat, ging es ruck zuck. Nunja nicht ganz. Zig mal kontrolliert und dann – oh Wunder – es passt nicht. Verdammt. Ich schon in wilder Wut, weil mich sowas nervt und was sagt der zukünftige Jackenbesitzer? „Das sieht doch gar keiner!“ Glaubt mir, ich zeig euch das Foto, wer das nicht sieht, dann weiß ich auch nicht.

Okay, tief durchatmen und nochmal auftrennen. Genauer kontrolliert und drin – yeah….voila fertig. Ging ja doch ganz schnell.

Hm…mal überlegen was es sonst so zur Jacke zu sagen gibt. Ahja…die Kapuze hab ich doppelt aus Außenstoff gemacht und die Kängurutasche habe ich offenkantig aufgenäht.

Und weil der Herr seine neue Jacke doch recht toll findet, war er bereit bissli für mich zu posen. So lässig halt.

Fehmarn1

Fehmarn3

Fehmarn2

Fehmarn4

Mehr Creadienstag und vorallem mehr tolle Ideen und Inspirationen findet ihr hier.

Related Posts

3 Comments

  • Reply
    alltagsheldin87
    Februar 18, 2014 at 9:16 am

    Tolle Jacke, aber die Verschiebung der NAht seh ja sogar ich 😉

    • Reply
      cutiecakeswelt
      Februar 18, 2014 at 11:41 am

      Hihi. Dachte ich mir doch. Aber jetzt ist zum Glück ordentlich und tragbar.

  • Reply
    Pattydoo „Tom“ oder unverhofft kommt oft – c u t i e c a k e s w e l t
    Juli 19, 2017 at 12:16 pm

    […] habe ich meinen Mann ja eher weniger benäht. Ein Sweatjacke und ein Shirt ist es bisher geworden. Die Jacke trage jetzt ich und das Shirt ist schon bei den […]

  • Leave a Reply