Friday, December 15, 2017
Essen Wohlfühlen

Firestarter – Fit in den Montag

Ich bin ja immer auf der Suche nach leckerem Essen. Und eine Zeitlang hatte ich früh morgens einfach kein Hunger auf „Festes“. Morgens soll ja immer das wichtigste Frühstück sein. Da kam es mir ganz recht, dass „Vegan for Fit“ von Attila Hildmann in meinen Kochbuchschrank eingezogen ist. Eine seiner leckersten Frühstücksideen ist der Firestarter.

Zutaten für 1 Person

40 g Haferflocken
20 g gepopptes Amaranth
400 ml Hafermilch
etwas gemahlene Vanille
35 g Agavendicksaft
15 g Haselnusskerne
15 g Walnüsse
1 EL Leinsamen

Für die fruchtige Variante 100g Himbeeren, Heidelbeeren oder Co
Für die schokoladige Variante 1 Banane, 1,5 EL Bio-Kakao

Wer möchte kann dem Ganzen noch 1TL Guarana oder Matcha zuführen.

Und jetzt kommt der denkbar einfachste Teil. Alles ab in den Mixer und FERTIG

Foto

 

Related Posts

No Comments

  • Reply
    BuxSen
    März 6, 2014 at 9:00 am

    Hört sich gut an!
    LG,
    BuxSen

    • Reply
      cutiecakeswelt
      März 6, 2014 at 7:10 pm

      Das ist es wirklich. Schnell gemacht und hat alles was man so braucht. Wenn mal keine Lust auf festes Frühstück hat.
      LG Dana

  • Reply
    BuxSen
    März 6, 2014 at 9:00 am

    Hört sich gut an!
    LG,
    BuxSen

  • Leave a Reply