Friday, November 24, 2017
Accessoires Motto Thread Stricken Stricken/Häkeln

Tuch Sinikka

Es ist fertig, mein zweites Tuch aus dem Buch „Tücher Stricken“ von Marisa Nöldeke, aka Maschenfein.

Ich wollte ein kleineres Tuch, einfarbig und weich. Leicht und anschmiegsam. Fündig geworden bin ich beim Tuch Sinikka. Die Maße sollten 170cm lang sein und 45cm breit. Vorab ich bin nicht ganz auf die Maße gekommen. Vielleicht muss ich es nochmal waschen und erneut spannen.

Da meine anderen Tücher meist Muster haben oder mehrfarbig sind, wollte ich ein neutrales einfarbiges Tuch. Grau möglichst. Genauso wie im Heft selbst. Tolles Grau. Und da ich neugierig auf die Lamana Wolle war, habe ich beschlossen die doch auch gleich zu bestellen.

Die Bestellung ging problemlos und die Lieferung war auch fix da. Hach loslegen fetzt.

Das Tuch selber ist leicht und schnell zu stricken. Einmal der Anfang gemacht, geht es wirklich von selbst. Das einzige was ich etwas unschön fand, die Reihen wurden immer länger und länger und länger. Aber das war ja so auch zu erwarten.

Von der Mitte der „kurzen“ Seite aus gestrickt, verbreitert sich das Tuch in seiner Runden Form immer mehr. Das sieht wirklich sehr schön aus.

Nach dem (ersten) Waschen und Spannen misst das Tuch jetzt knapp 150cm. Was mir persönlich etwas knapp ist. Dem Mann gefällt es prima. Es ist vielleicht nur etwas ungewohnt, weil ich bisher immer so riesige Tücher habe. Von daher trage ich es einfach mal. Denn eins ist sicher, die Wolle ist unglaublich. Leicht und weich. Das fertige Tuch wiegt gerade mal 100gr. 4 Knäuel habe ich dafür verstrickt.

Ob ich es wieder stricken würde? Ja würde ich, allerdings würde ich mehr Knäuel verstricken und dem Tuch damit etwas mehr Größe zu geben.

Ich würde auch Anfängern das Tuch ans Herz legen. Es ist wirklich simple.

Jetzt wo das Tuch fertig ist, habe ich natürlich festgestellt, dass ich noch ein weiteres einfarbiges Tuch brauche. Wie sollte es auch anders sein. Ich brauche noch ganz dringend ein schwarzes Tuch. Und ich überlege ob ich das Sinikka nochmals stricken – eben weil es so leicht und schnell von der Hand geht – oder ob ich lieber noch ein anderes Muster probiere. Es gibt ja zum Glück ganz viel Auswahl in den Büchern.

 

Muster: Sinikka aus dem Buch Tücher stricken
Wolle: Lamana Milano, 4 Knäuel

Verlinkt auf: Creadienstag, Liebste Maschen

Related Posts

3 Comments

  • Reply
    Ulla
    Oktober 24, 2017 at 11:04 am

    Das Tuch sieht traumhaft aus. Auch in schwarz kann ich es mir sehr schön vorstellen.
    Herzlichst Ulla

  • Reply
    Maria/Fadenwechsel
    Oktober 24, 2017 at 12:57 pm

    hihi, du bekommst hiermit die „Flinke Nadel“ verliehen! 😀 Sehr schönes Tuch! (und die neue Seite gefällt mir auch gut :))
    LG Maria

  • Reply
    Manu
    Oktober 24, 2017 at 7:56 pm

    Das Tuch schaut super aus, würde mir auch gefallen!
    LG zu DIr
    Manu

  • Leave a Reply