Friday, November 24, 2017
Accessoires Mützen Nähen

Mütze für den Racker

Der Herbst kommt, das kalte Wetter auch. Die Mütze vom Sohn verloren, also muss eine neue Mütze her.

Diesmal habe ich die Mütze nach einem Schnitt aus der Ottobre Kids 04/2014 gemacht. Modell 15. Und wenn man ganz ehrlich ist, braucht man eigentlich für so einen simplen Beanie gar keinen Schnitt. Das kann man auch schnell selber aufzeichnen. Mir persönlich fällt es allerdings immer deutlich leichter, wenn ich einen Schnitt habe. Auch für die ganz einfachen Dinge.

Das ist wahrlich ein tolles Resteprojekt. Braucht man doch gar nicht viel Stoff dazu. Und genäht ist sie auch sehr schnell. Ein Rest Ringel-Jersey, ein Rest Jersey Uni, ein Bügelbild und zack – Warm an den Kopf.

Und deshalb fällt der Post auch denkbar kurz aus. Hm…auf den Foto sieht es schief aus, ist es aber nicht. Schwör!

 

Related Posts

No Comments

Leave a Reply