Tuesday, December 1, 2020
Nähen Stricken/Häkeln

New Start

Lange Zeit war es ruhig auf dem Blog. Öfter habe ich versucht wieder regelmäßig zum bloggen zu kommen. Aber irgendwie konnte ich es nie durchziehen. Immer kam etwas dazwischen. Am Größten war meine Näh-Unlust. Ich hatte von allem zu viel.

Und dann kam unser Umzug in die eigenen 4 Wände. Und urplötzlich hatte ich kein Nähzimmer mehr. Ich habe radikal aussortiert. Stoffe, Wolle, Schnitte, Zeitschriften. Und ich habe mich wie befreit gefühlt. Auch wenn die Lust am Nähen immer noch nicht zurückkam.

Trotzdem habe ich mir ein neues sehr kleines Nähreich eingerichtet. Auf unserer Galerie. Mit großem Dachfenster und viel Licht. Und nicht mehr abgeschieden im eigenem Zimmer, sondern im Familienleben. Und ich fühle mich sehr wohl darin.

Auch wenn ich noch nicht so viel genäht habe, seitdem der Nähplatz eingerichtet ist, die Male waren so schön.

In der nächsten Zeit versuche ich euch meine Werke zu zeigen. Wieder regelmäßig. Zumindest 1 Mal die Woche. Und es sind ein paar schöne Stücke entstanden. Wer mir auf Instagram folgt, wird schon einige gesehen haben, wenn ich auch nicht alles gezeigt habe. Irgendwie immer in der Hoffnung, das ich wieder Lust auf Nähen und fotografieren bekomme.

Heute zeige ich Euch aber erstmal meinen neuen Nähplatz.

Related Posts

No Comments

Leave a Reply